Bisherige
Previous Product Image

Balkonturen Aluminium MB 86 SI

Next

Duoline

Next Product Image

Kunststoff

Zusätzliche Information

Zusätzliche Informationen

Artikelbeschreibung

Die perfekte Lösung für anspruchsvolle Kunden!

Modernes Design, innovative Technik und hohe Energieeffizienz – für noch geringere Heizkosten!

 

 

 

     
IGLO 5IGLO 5 CLASSICIGLO LIGHTIGLO ENERGYIGLO ENERGY CLASSIC
PROFIL
5-Kammerprofile, Rahmen und Flügel gefertigt ausschließlich aus Primärrohstoff, Klasse A, Einbautiefe 70 mm.5-Kammerprofile, Rahmen und Flügel gefertigt ausschließlich aus Primärrohstoff, Klasse A, Einbautiefe 70 mm.Unternehmenseigenes 5-Kammer-Profil für Rahmen und Flügel, gefertigt ausschließlich aus ursprünglichem Material der Klasse A mit einer Einbautiefe von 70 mm sowie dem um 32% schmaleren beweglichen Stulp mit symmetrisch angeordnetem Aluminiumgriff (Zusammenlegung des Rahmens und des Flügels beträgt 108 mm, die Breite des beweglichen Stulps beträgt 112 mm). Große Tageslichtausbeute dank, im Vergleich zu Standardprofilen, größerer Glasoberfläche.7-Kammerprofil, Rahmen und Flügel gefertigt ausschließlich aus Primärrohstoff, Klasse A, Einbautiefe 82 mm.7-Kammerprofil, Rahmen und Flügel gefertigt ausschließlich aus Primärrohstoff, Klasse A, Einbautiefe 82 mm.
GLAS
Verglasungsdicke bis 40 mm. In Standardausführung Einkammerverglasung mit Wärmedurchgangskoeffizient Ug = 1,0 W/(m2K) nach PN/EN674 Möglicher Einsatz von Dreifachverglasung mit Ug = 0,7 W/(m2K). Einsatz von speziellen Glasarten: für die größere Schalldämmung, gehärtet, Sicherheits-, Einbruchhemmungs-, Zier- und Sonnenschutzglas.Verglasungsdicke bis 40 mm.
In Standardausführung  Einkammerverglasung mit Wärmedurchgangskoeffizient Ug = 1,0 W/(m2K) nach PN/EN674 Möglicher Einsatz von Dreifachverglasung mit Ug = 0,7 W/(m2K).
Einsatz von speziellen Glasarten: für die größere Schalldämmung, gehärtet, Sicherheits-, Einbruchhemmungs-, Zier- und Sonnenschutzglas.
Dicke der Verglasung bis 36 mm.
Im Standard 1-Kammer-Scheibenpaket mit Wärmedurchgangskoeffizient Ug = 1,0 W/(m2K) nach PN-EN674.
Möglichkeit der Anwendung von Scheibenpaketenmit dem Koeffizienten Ug = 0,7 W/(m2K).
Möglichkeit der Anwendung von Scheiben mit erhöhter Schalldämmung, gehärteten, sicheren, Einbruchhemmenden Scheiben, Ornament-Scheiben, Sonnenscheiben.
Verglasungsstärke bis 48 mm In Standardausführung Glaspaket 4/18/4/18/4 mit Wärmedurchgangskoeffizient Ug = 0,5 W/(m2K) Einsatz eines Vierscheibenpakets mit Ug = 0,3 W/(m2K) auf Wunsch Einsatz von speziellen Glasarten: für die größere Schalldämmung, gehärtet, Sicherheits-, Einbruchhemmungs-, Zier- und SonnenschutzglasVerglasungsstärke bis 48 mm.
In Standardausführung Glaspaket 4/18/4/18/4 mit Wärmedurchgangskoeffizient Ug = 0,5 W/(m2K).
Einsatz eines Vierscheibenpakets mit Ug = 0,3 W/(m2K) auf Wunsch Einsatz von speziellen Glasarten: für die größere Schalldämmung, gehärtet, Sicherheits-, Einbruchhemmungs-, Zier- und Sonnenschutzglas
ABSTANDHALTER 
In Standardausführung Abstandhalter aus verzinktem Stahl, optional Swisspacer Ultimate in verschiedenen Farben.In Standardausführung Abstandhalter aus verzinktem Stahl, optional Swisspacer Ultimate in verschiedenen Farben.In Standardausführung Abstandhalter aus verzinktem Stahl, optional Swisspacer Ultimate in verschiedenen Farben.In Standardausführung Abstandhalter aus verzinktem Stahl, optional Swisspacer Ultimate in verschiedenen Farben.In Standardausführung Abstandhalter aus verzinktem Stahl, optional Swisspacer Ultimate in verschiedenen Farben.
BESCHLÄGE
MACO MULTI MATIC KS mit zwei Einbruchsicherungszapfen in Standardausführung; Beschichtung in Silber-Look mit linienförmigen Vertiefungen an den Schiebebeschlägen; optional verdeckte Scharniere in der Einkerbung des Beschlags sowie Lösungen in der Einbruchschutz-Klasse RC 2 und RC 2N, ausgestattet mit einer Fehlbedienungssperre des Fenstergriffs und einem Flügelheber*, Microventilierung**. Die modernen Twin-Fit Beschläge ermöglichen ein doppeltes Ankippen des Fensters mit nur einer Klinkenbewegung.

* je nach Fensterhöhe
** für Drehkipp- und Kippfenster

MACO MULTI MATIC KS mit zwei Einbruchsicherungszapfen in Standardausführung; Beschichtung in Silber-Look mit linienförmigen Vertiefungen an den Schiebebeschlägen; optional verdeckte Scharniere in der Einkerbung des Beschlags sowie Lösungen in der Einbruchschutz-Klasse RC 2 und RC 2N, ausgestattet mit einer Fehlbedienungssperre des Fenstergriffs und einem Flügelheber*, Microventilierung**. Die modernen Twin-Fit Beschläge ermöglichen ein doppeltes Ankippen des Fensters mit nur einer Klinkenbewegung.

* je nach Fensterhöhe
** für Drehkipp- und Kippfenster

MACO MULTI MATIC KS mit zwei Einbruchsicherungszapfen in Standardausführung; Beschichtung in Silber-Look mit linienförmigen Vertiefungen an den Schiebebeschlägen, ausgestattet mit einer Fehlbedienungssperre des Fenstergriffs und einem Flügelheber*, Microventilierung**. Die modernen Twin-Fit Beschläge ermöglichen ein doppeltes Ankippen des Fensters mit nur einer Klinkenbewegung.

* je nach Fensterhöhe
** für Drehkipp- und Kippfenster

MACO MULTI MATIC KS mit zwei Einbruchsicherungszapfen in Standardausführung; Beschichtung in Silber-Look mit linienförmigen Vertiefungen an den Schiebebeschlägen; optional verdeckte Scharniere in der Einkerbung des Beschlags sowie Lösungen in der Einbruchschutz-Klasse RC 2 und RC 2N, ausgestattet mit einer Fehlbedienungssperre des Fenstergriffs und einem Flügelheber*, Microventilierung**. Die modernen Twin-Fit Beschläge ermöglichen ein doppeltes Ankippen des Fensters mit nur einer Klinkenbewegung.

* je nach Fensterhöhe
** für Drehkipp- und Kippfenster

MACO MULTI MATIC KS mit zwei Einbruchsicherungszapfen in Standardausführung; Beschichtung in Silber-Look mit linienförmigen Vertiefungen an den Schiebebeschlägen; optional verdeckte Scharniere in der Einkerbung des Beschlags sowie Lösungen in der Einbruchschutz-Klasse RC 2 und RC 2N, ausgestattet mit einer Fehlbedienungssperre des Fenstergriffs und einem Flügelheber*, Microventilierung**. Die modernen Twin-Fit Beschläge ermöglichen ein doppeltes Ankippen des Fensters mit nur einer Klinkenbewegung.

* je nach Fensterhöhe
** für Drehkipp- und Kippfenster

VERSTÄRKUNGEN
In Standardausführung werden der Rahmen und der Flügel mit einem C-Profil verstärk. Optional kann der Rahmen mit geschlossenem Profil verstärkt werden. Bei dieser Rahmenverstärkung werden die Einbruchsicherungszapfen an die Stahlverstärkung montiertIn Standardausführung werden der Rahmen und der Flügel mit einem C-Profil verstärk. Optional kann der Rahmen mit geschlossenem Profil verstärkt werden. Bei dieser Rahmenverstärkung werden die Einbruchsicherungszapfen an die Stahlverstärkung montiertInnovative, eigens entwickelte  Anordnung der Verstärkungen in der Kammer, die die Statik und Stabilität des Systems positiv beeinflusst. Große Verstärkungskammer im Vergleich zu vergleichbaren Produkten auf dem Markt. Stahlbewehrung mit den Abmessungen 35 mm x 24 mm x 2 mm. Im Standard Verstärkung des Rahmens und des Flügels – aus Stahl in innovativer U-Form.

Möglichkeit der Realisierung eines vollverstärkten Fensterrahmens. Im Fall einer vollen Verstärkung werden die Anti-Aufhebel-Haken an den Stahl angeschraubt.

In Standardausführung werden der Rahmen und der Flügel mit einem C-Profil verstärk. Optional kann der Rahmen mit geschlossenem Profil verstärkt werden. Bei dieser Rahmenverstärkung werden die Einbruchsicherungszapfen an die Stahlverstärkung montiertIn Standardausführung werden der Rahmen und der Flügel mit einem C-Profil verstärk. Optional kann der Rahmen mit geschlossenem Profil verstärkt werden. Bei dieser Rahmenverstärkung werden die Einbruchsicherungszapfen an die Stahlverstärkung montiert
DICHTUNGEN
Das Fenster wird mit dreifacher Dichtung versehen: außen und innen aus EPDM, Zentraldichtung aus geschäumtem EPDM. Die äußeren und inneren Dichtungen sind in Schwarz, Grau oder Graphit erhältlichDas Fenster wird mit dreifacher Dichtung versehen: außen und innen aus EPDM, Zentraldichtung aus geschäumtem EPDM. Die äußeren und inneren Dichtungen sind in Schwarz, Grau oder Graphit erhältlichDas Fenster wird mit dreifacher Dichtung versehen: außen und innen aus EPDM, Zentraldichtung aus geschäumtem EPDM. Die äußeren und inneren Dichtungen sind in Schwarz, Grau oder Graphit erhältlichDas Fenster wird mit dreifacher Dichtung versehen: außen und innen aus EPDM, Zentraldichtung aus geschäumtem EPDM. Die äußeren und inneren Dichtungen sind in Schwarz, Grau oder Graphit erhältlichDas Fenster wird mit dreifacher Dichtung versehen: außen und innen aus EPDM, Zentraldichtung aus geschäumtem EPDM. Die äußeren und inneren Dichtungen sind in Schwarz, Grau oder Graphit erhältlich
FARBEN
Renolit-Folien in 43 Farben auf weißem oder braunem Profil.Renolit-Folien in 43 Farben auf weißem oder braunem Profil.Renolit-Folien in 43 Farben auf weißem oder braunem Profil.Renolit-Folien in 43 Farben auf weißem oder braunem Profil.Renolit-Folien in 43 Farben auf weißem oder braunem Profil.
SCHALLSCHUTZ
Rw = 34-44 dB je nach eingesetztem GlaspaketRw = 34-44 dB je nach eingesetztem Glaspaketabhängig von den verwendeten ScheibenpaketenRw = 35-46 dB (je nach eingesetztem Glaspaket)Rw = 35-46 dB (je nach eingesetztem Glaspaket)
WÄRMEDÄMMUNG
Uw= 0,89 W/(m2K)*

* Für ein Fenster mit den Maßen 1500 mm x 1500 mm gemäß CSI in Tschechien

Uw= 0,89 W/(m2K)*

* Für ein Fenster mit den Maßen 1500 mm x 1500 mm gemäß CSI in Tschechien

Uw = 1,1 W/(m2K)*

* Für ein Fenster mit den Maßen 1230 mm x 1480 mm gemäß CSI in Tschechien

Uw = 0,6 W/(m2K)* mit Glasfaserverstärkung für mit Krypton gefüllte Verglasung, Koeffizient Ug = 0,3 W/(m2K) Uw = 0,79 W/(m2K)* mit Stahlverstärkung und Glaspaket Ug = 0,5 W/(m2K).

*Für ein Fenster mit den Maßen 1230×1480 mm gemäß CSI in Tschechien

Uw = 0,59 W/(m2K)* mit Glasfaserverstärkung für mit Krypton gefüllte Verglasung, Koeffizient Ug = 0,3 Uw= 0,81 W/(m2K)* mit Stahlverstärkung und Glaspaket Ug = 0,5 W/(m2K).

*Für ein Fenster mit den Maßen 1230×1480 mm gemäß CSI in Tschechien

Kommentare

Es gibt noch keine Bewertungen.

Keine neueren Produkte

Einkaufswagen

0
image/svg+xml

No products in the cart.

Mit dem Einkaufen fortfahren